Verbinden Sie Monster mit Ihrem ATS, um die Zahl der Stellenbewerbungen zu erhöhen

Die Monster-Integration mit jedem ATS von Modulus Data Monster verbessert den Rekrutierungs-ROI dramatisch und eliminiert die manuelle Dateneingabe von durchschnittlich 20 Minuten pro Kandidat.

Monster-Integration mit Ihrem ATS Überblick

Um die Anwendungsabbrüche und die zeitraubende manuelle Dateneingabe drastisch zu reduzieren, löst jede Monster to ATS-Integration den folgenden Anwendungsfall:

Veröffentlicht automatisch eine offene Stellenanfrage von Ihrem ATS auf Monster.com mit einem Job-Tracking-Code. Dieser Job-Tracking-Code ist mit Ihrem internen ATS und der Nummer Ihres Stellengesuchs verknüpft, so dass ausgefüllte Bewerbungen automatisch in Ihr ATS importiert werden können.

Schiebt die mit Monster Easy Apply ausgefüllten Bewerbungen automatisch in Ihr ATS. Diese Integration umfasst Kandidatendaten, Lebenslauf, Anschreiben und Antworten auf die für jeden Stellenauftrag spezifischen Fragen zur Vorauswahl. Importierte Kandidatenbewerbungen werden automatisch der ihnen zugewiesenen Stellenbeschaffungsnummer zugeordnet.

Dieses Monster für jede ATS-Integration eliminiert durchschnittlich 20 Minuten manuelle Dateneingabe pro Kandidat.

Wie Monster und Modulus Data das Problem der Jobbörse gelöst wurde

Jobbörsen sind großartig geeignet, um Kandidaten dazu zu bewegen, sich nach Stellen umzusehen. Aber die größte Herausforderung besteht darin, qualifizierte Kandidaten dazu zu bringen, Bewerbungen auszufüllen. Um die Eleganz der Monster-Integration mit jedem ATS von Modulus Datazu schätzen, muss man das Problem verstehen, das diese Datenintegration löst.

Im traditionellen Rekrutierungsfluss entdecken Kandidaten eine interessante Karrierechance auf einer Jobbörse wie Monster und klicken dann auf einen Link, um sich für die Stelle zu bewerben. Dieser Link leitet den Kandidaten traditionell zum Applicant Tracking System (ATS) eines Unternehmens weiter, um sich als neuer Benutzer zu registrieren, Kandidatendaten einzugeben, Lebenslauf und Anschreiben zu verfassen und Fragen zur Vorauswahl zu beantworten.

Monster erfuhr, dass der Abfall zwischen jeder Jobbörse und dem Ausfüllen einer Bewerbung auf dem ATS eines Unternehmens massiv ist - in der Regel zwischen 70-90%. Das sind eine Menge verpasster Kandidaten. Der Grund dafür ist einfach. Nicht jedes ATS bietet eine benutzerfreundliche Kandidatenerfahrung, und Arbeitssuchende werden nicht gerne auf eine unbekannte Web-Schnittstelle umgeleitet.

Um dieses Problem zu lösen, hat Monster Easy Apply geschaffen, das es Arbeitssuchenden ermöglicht, sich in einer benutzerfreundlichen Monster-Oberfläche auf die von ihnen gewünschte Stelle zu bewerben. Durch die Vorbefüllung der Bewerberdaten und die Vermeidung einer ATS-Umleitung reduziert Easy Apply die Drop-offs um 50-55%.

Monster's Easy Apply ist eine bemerkenswerte Lösung zur Erfassung von Kandidaten. Easy Apply sendet erfasste Kandidateninformationen in einer E-Mail an HR-Recruiter. Aber ohne ATS-Integration verlagert Easy Apply die Arbeitslast auf die Personalvermittler und internen HR-Mitarbeiter. Anstatt strategische Arbeit zu leisten, sind die HR-Fachleute gezwungen, Kandidateninformationen aus E-Mails manuell erneut in das ATS einzugeben. Zu oft werden immer noch Kandidaten fallen gelassen. Auf diese Weise schiebt Easy Apply nur die Unebenheit im Teppich weiter nach unten.

Das Monster zu jeder ATS-Integration von Modulus Data vollständig löst das Jobbörsenproblem. Offene Stellengesuche werden automatisch von Ihrem ATS auf Monster.com mit einem Job-Tracking-Code veröffentlicht. Dies beschleunigt den Einstellungsprozess. Darüber hinaus ist dieser Job-Tracking-Code an Ihr internes ATS und die Nummer Ihres Stellengesuchs gebunden, so dass ausgefüllte Bewerbungen automatisch wieder in Ihr ATS importiert werden können. Das ist ein raffinierter, zeitsparender Trick.

Anstatt dass ein Personalvermittler eine E-Mail von Monster.com mit Bewerberdaten, Anschreiben, Lebenslaufinformationen und Antworten auf Fragen zur Vorauswahl erhält, die er erneut in sein ATS eingeben muss, schiebt diese Integration die ausgefüllten Bewerberbewerbungen automatisch von der Monster Easy Apply-Schnittstelle direkt in das ATS. Importierte Kandidatenbewerbungen werden automatisch der richtigen Stellenanforderungsnummer zugeordnet.

Diese Integration ist eine Win-Win-Win-Win-Situation. Monster kann seinen Kunden jetzt einen noch höheren Rekrutierungs-ROI bieten, da weniger Bewerbungen verloren gehen. Die Kandidaten genießen eine verbesserte Bewerbungserfahrung durch eine benutzerfreundliche Monster-Schnittstelle und die Gewissheit, dass ihre Bewerbung innerhalb des ATS eines Unternehmens weitergegeben wird. Und schließlich bleibt den Personalvermittlern die nervenaufreibende Plackerei der manuellen Dateneingabe erspart.

Wenn ein HR-Recruiter durchschnittlich 10 Stellen pro Monat bearbeitet, kann dies 83 Stunden pro Monat an Projektmanagement und manueller Dateneingabe einsparen.

Fallstudie: Sparen Sie Zeit und Geld mit der Monster-Integration

Das Monster mit beliebiger ATS-Integration rationalisiert HR-Rekrutierungsprozesse und gibt einem HR-Fachmann die Freiheit, strategisch zu arbeiten, anstatt Daten manuell einzugeben. In Unternehmen, in denen ein HR-Recruiter 10 Stellen pro Monat bearbeitet, bleiben einem Vollzeitmitarbeiter in der Regel zwei Wochen im Monat für Projektmanagement und manuelle Dateneingabe erspart.

Keine internen IT-Ressourcen erforderlich

Modulus Data weiß, dass die HRIT-Ressourcen begrenzt sind. Aus diesem Grund haben unsere Experten eine schlüsselfertige Integration zwischen Monster und jedem ATS geschaffen. Es werden keine internen IT-Ressourcen benötigt, um eine Monster zu einer beliebigen ATS-Integration zu erstellen und zu pflegen. Mit Hilfe vorgefertigter Konnektoren übernehmen unsere Experten die gesamte Einrichtung und Wartung.

Wenn eine benutzerdefinierte Integration erforderlich ist, um Ihren individuellen Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, Modulus Datakönnen unsere Integrationsexperten auch diese Aufgabe übernehmen.

Welche Monster-zu-ATS-Konnektoren sind derzeit erhältlich?

- Monster mit Greenhouse

- Monster mit Taleo Enterprise Edition

- Monster mit Taleo Business-Ausgabe

- Monster mit beliebigem ATS*

*Modulus Data kann jede Integration mit Monster aufbauen, die Sie benötigen.

Was ist in diesem Monster für jede ATS-Integration enthalten?

Alle Monster to any ATS-Stecker sind in zwei Varianten erhältlich: Eine schlüsselfertige Integration, die den gängigsten Anwendungsfall erfüllt, und eine maßgeschneiderte Integration, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Die schlüsselfertige Integration umfasst:

Stellenausschreibung vom ATS an Monster

Rückkehr von Monster:

Daten der Kandidaten

Lebenslauf

Anschreiben

Antworten auf allgemeine Fragen von Monster sowie auf erweiterte Fragen, die die meisten Unternehmen gerne wissen möchten (von Monster erstellte Fragen und Modulus Data)

Antworten auf Vorauswahl-Fragen, die spezifisch für jedes Stellengesuch sind (in Ihrem ATS erstellte Fragen)

Der benutzerdefinierte Konnektor ermöglicht:

Änderungen an erweiterten Fragen

Wie werden Monster-Daten in Ihr ATS integriert?

Erledigte Stellenanforderungen werden per Stapel aus Ihrem ATS an Monster gesendet. Für die Rückgabe von Bewerberdaten ermöglicht eine API-zu-API-Verbindung eine Datenintegration nahezu in Echtzeit. Sobald eine einfache Bewerbung in Monster abgeschlossen ist, wird der Kandidat in Ihrem ATS angezeigt. In den seltenen Fällen, in denen ein ATS nicht über eine API verfügt, kann eine geplante Dateiübertragung verwendet werden.

Wie schnell ist die Integration zwischen Monster und einem ATS?

Die Gesamtintegrationszeit für die Einrichtung einer schlüsselfertigen Integration beträgt 2-3 Wochen.

Die kundenspezifische Integration oder die Erstellung eines neuen vorgefertigten Konnektors dauert 6-9 Wochen, einschließlich der Tests in einer Testumgebung und der Inbetriebnahme, die von Modulus Data.

Wer ist Modulus Data und wie gehen wir mit der Integration um?

Modulus Data ist ein anerkannter Experte auf dem Gebiet der Datenintegration für HR-Anwendungen. Die Verbindung von HR-Daten ist alles, was wir tun.

Modulus DataDie vorgefertigten Konnektoren des Unternehmens laufen auf dem besten iPaaS für HR-Integration, Flexspring (Integrationsplattform als Service). Diese Cloud-Integrationsplattform löst das Problem, das allen HR-SaaS-Anwendungen innewohnt: Die Daten befinden sich derzeit in getrennten Silos in der Cloud. Mit der Modulus Connect-Plattform und vorgefertigten Konnektoren werden die Daten automatisch zwischen den Anwendungen ausgetauscht.

Modulus Data erstellt, hostet, überwacht und pflegt die Datenintegration zwischen Monster und Ihrem ATS, so dass Ihr Unternehmen keine internen IT-Ressourcen für die Erstellung oder Pflege der Integration aufwenden muss. Was SaaS für die Software war, ist iPaaS für die Integration.

Wenn Sie ein ATS haben, das Sie mit Monster integrieren möchten, lassen Sie es uns wissen.

Wir lieben es, über Datenintegration zu sprechen

Hilfe bei der Integration von Monster erhalten Sie bei

YAN COURTOIS
CEO, Gründungspartner
917-618-9536 - sales@modulusdata.com